NES-Online Logo

Menue

Zitate...
über die Moral

Eine Moral für die Gesunden und eine Moral für die Kranken.

Montesquieu

Was das Gesetz nicht verbietet, verbietet der Anstand.

Seneca

Die Gestze unserer Moral sind erzeugt von den Bedürfnissen der Gesellschaft von gestern.

Kakuzo Okakura

Ich bin der Auffassung, daß das moralische Gebot mindestens so verpflichtend ist wie das juristische Gebot.

Konrad Adenauer

Je lockerer die Moral, je fester muß der Charakter sein.

Marie von Ebner-Eschenbach

Schon der Hammer könnte ebensogut dazu benutzt werden, Eisen zu schmieden, wie dazu, einen Schädel einzuschlagen. Die Moral steckt nicht in dem Hammer, sondern in dem Menschen, der ihn führt.

Peter Bamm

Jede echte Moral, im höchsten, menschlichen Sinn verstanden, setzt geistige Leistungen voraus, zu welchen kein Tier imstande ist.

Konrad Lorenz

Die Bücher, die von der Welt unmoralisch genannt werden, sind Bücher, die der Welt ihre eigene Schande zeigen.

Oscar Wilde


Themen:

©1998-2002 NES-Online.de,
Alle Rechte vorbehalten.
Index | Ehe | Freunde | Glück | Hass | Kritik | Leben | Liebe | Moral | Rat | Wahrheit | Sonstige